Juni
Kegeln: Österreichische Staatsmeisterschaften
Markus Vsetecka: Gelungene Titelverteidigung - Österreichischer Meister U23 Herren Einzel
Lisa und Philipp Vsetecka: 1. Platz im Bewerb Tandem-Mixed

Philipp Vsetecka: 2. Platz im Bewerb Einzel Allgemeine Klasse
Philipp Vsetecka: 2. Platz im Bewerb Einzel Sprint

Mai
Kegeln: XVIII. Weltmeisterschaft U23 in Novigrad:
Nathalie Neubauer: Bronzemedaille U23 Damen Einzel
Markus Vsetecka: Bronzemedaille U23 Tandem Herren-Doppel
VI. Weltmeisterschaft Single in Novigrad:
Lisa und Philipp Vsetecka: Bronzemedaille Allgemeine Klasse Tandem Mixed

März
Kegeln: Lisa und Philipp Vsetecka: Wiener Landesmeister Tandem Mixed Bewerb
Fiona Steiner: Wiener Landesmeister U23 Damen Einzel

Februar
Kegeln: Philipp Vsetecka: Wiener Landesmeister Herren Allgemeine Klasse Sprint

Dezember
Die völlig neu aufgesetzte und gestaltete Website www.skh.at wird ins Internet gestellt.

Kegeln: Philipp Vsetecka: Wiener Landesmeister Herren Allgemeine Klasse Einzel

August
Kegeln: Pauly Segment Open-Turnier & 65 Jahre SKH-Turnier

Juli
Kegeln: Auch heuer gab es auf unserer Anlage wieder die Möglichkeit des Schnupperkegelns für Kinder im Rahmen des WienXtra Ferienspiels.
Markus Vsetecka: Österreichischer Meister U23 Herren Einzel.

Juni
Gymnastik: Führung durch die Hauptuni unter dem Motto "65 Jahre SKH - 650 Jahre Universität". Danach Ehrung langjähriger Mitglieder.
Kegeln
: Mannschaftsweltmeisterschaft in Speichersdorf (Deutschland)
Für das Team Österreich waren Lisa Vsetecka bzw. Philipp Vsetecka nominiert.
Die österreichische Herrenmannschaft, mit unserem Philipp Vsetecka, gewann die Bronzemedaille.

Mai
Video: Beschaffung eines Digitalisiergerätes für "Super 8"-Filme.
Kegeln: Erika Vranitzky: Wiener Landesmeister Ü60 Einzel Damen

April
Kegeln: Fiona Steiner: Wiener Landesmeister U23 Einzel Damen
Markus Vsetecka: Wiener Landesmeister U23 Einzel Herren

Dezember
Kegeln: Philipp Vsetecka: Wiener Landesmeister Sprint
Philipp Vsetecka und Lisa Vsetecka: Wiener Landesmeister Tandem-Mixed

September
Schiessen: Austausch des Schlosses beim Einfahrtstor (Zugang für Einsatzorganisationen erforderlich) und Überdachung des Bogenschießstandes.
Gymnastik: Zwei neue Trainerinnen ab dieser Saison.

August
Kegeln: Eröffnungsturnier auf unserer neuen Plattenbahn. An 10 Spieltagen haben sich 63 Mannschaften auf unserer modernisierten Bahn ausprobiert. Auch der mehrfache Weltmeister Vilmos Zavarko stellte mit 697 Kegeln eine noch lange gültig bleibende Marke auf.

Juli
Kegeln: Österreichische Meisterschaften U23-Tandem: Markus Vsetecka errang mit seinem Partner Riccardo Hennebichler (KSV Wien) die Goldmedaille.
Auch heuer gab es auf unserer Anlage wieder die Möglichkeit des Schnupperkegelns für Kinder im Rahmen des WienXtra Ferienspiels.

Juni
Kegeln: Um in der obersten österreichischen Spielklasse weiter spielen zu dürfen, musste unsere Kegelbahn von Kunststoffbahn auf Segmentbahn umgebaut werden.
Bei der in Brünn stattfindenden U23-Weltmeisterschaft erreicht WM-Debütant Markus Vsetecka im Sprint den 3. Platz und damit die Bronzemedaille.

Mai
Tischtennis: Drei neue Turnier-Tischen werden beschafft.

Segeln: Ankauf eines neuen Segelbootes für den SKH-YC.

Dezember
Kegeln: Stefan Giokas und Herbert Wimmer erhielten vom Präsident des österreichischen und des internationalen Sportkegelbundes - Ludwig Kocsis - das ÖSKB-Ehrenzeichen in Gold für besondere Verdienste für den Kegelsport.

September
Tischtennis: Nach rund 30 Jahren wird die alte irreparable Lichtanlage demontiert und durch eine neue ersetzt.
Gymnastik: Zwei verlässliche Trainer gesucht und gefunden.

Juni
Kegeln: Neue Sektionsleitung: Sektionsleiter Thomas Newetschny, Sektionsleiterstellvertreter: Harald Pelzlbauer, Kassier: Josef Hackl
Ferienspiel: Im Rahmen des WienXtra Ferienspiels bieten wir Kindern und Jugendlichen auf unserer Anlage an, das Kegeln einmal selbst auszuprobieren.

Februar
Gymnastik: Nach Rücktritt der bisherigen SL - Neuwahl der Sektionsleitung:
SL Susanne Partl, deren Stellvertreterin Gerlinde Maly, Kassierin Ingrid Lissa, Schriftführerin Christine Auer

Dezember
Letzte gedruckte Ausgabe des SKH-Mitteilungsblattes. Druck- und Versandkosten sind an Mindestzahlen gebunden, der Aufwand steht in keinem Verhältnis mehr zum Nutzen. Weiter wird das SKH-Mitteilungsblatt aber auf der Website www.skh.at veröffentlicht.

Oktober
Obmannwechsel: Franz Schönweiler (SL Tischtennis und Vorstandsmitglied) löst Leo Köck ab.
Die Wahl findet bei der Hauptversammlung statt.

Kegeln: Kegelturnier: 5 Jahre Spielgemeinschaft SKH / Post SV 1036 unter Teilnahme von 8 Damen- und 24 Herrenmannschaften vom 19. - 26. Oktober.
Unsere Damenmannschaft nimmt am XI. NBC Cup in Banja Luka (Bosnien-Herzegowina) vom 2. - 6. Oktober teil.

Juni
Kegeln: Lisa Vsetecka: Österreichischer Staatsmeister 2012 im Sprintbewerb der Damen.

Mai
Kegeln: Aufstieg unserer 1. Bundesliga-Herrenmannschaft in die Superliga, sprich oberste Liga Österreichs, ab der Meisterschaft 2012/2013

April
Kegeln: Lisa Vsetecka: Wiener Landesmeister 2012 Damen Einzel-Sprint
Lisa Vsetecka: Wiener Landesmeister 2011 Damen Einzel Klassik
Philipp Vsetecka Wiener Landesmeister 2011 Herren Einzel Klassik

Dezember
Kegeln: Lisa und Philipp Vsetecka: Österreichische Staatsmeister im Tandem-Mixed.
Lisa Vsetecka/Ursula Vranitzky: Wiener Landesmeister im Paar-Bewerb Allgemeine Klasse.

November
Kegeln: Bronzemedaille für unsere Damenmannschaft beim XXIII. Europapokal für Klubmannschaften in Bozen.

Oktober
Kegeln: Lisa und Philipp Vsetecka: Wiener Landesmeister 2011 im Tandem-Mixed-Bewerb.

September
Kegeln: Zu unserem großen Bedauern mussten unsere Sportkollegen vom Stubenring aufgrund von diversen Ausfällen ihre Nennung für die kommende Meisterschaft zurückziehen.

Juni
Kegeln: Erika Vranitzky: Österreichische Vizemeisterin 2011 Ü60 im Einzelbewerb.
Unsere Superliga-Damenmannschaft wurde Vizestaatsmeister und qualifizierte sich dadurch für den Europapokal der vom 4. - 8.10. in Bozen stattfindet.
Die Herrenmannschaft siegte im Finale zum Wiener Landescup und wurde Meister im Wiener Landescup der Herren.

März
Kegeln: Lisa Vsetecka: Wiener Landesmeister Einzel-Sprintbewerb.

Februar
Kegeln: Lisa Vsetecka (Schumergruber): Wiener Landesmeister U23 Damen

Juli
Kegeln: Ab 1. Juli gibt es unter www.skh-postsv1036.org ein Forum der Sportkegelsektion das für jedermann zugänglich ist.
Aus Anlass des 60-Jahre-Jubiläums unseres Sportklub Handelsministerium veranstaltete die Sportkegelsektion ein internationales Turnier das über 7 Tage gespielt wurde. Es nahmen 18 Vereine sowohl aus Bayern, Slowakei, sowie Wien, NÖ, OÖ und Burgenland mit insgesamt 7 Damen (28 Starterinnen) und 29 Herrenmannschaften (116 Startern) teil.

Juni
Kegeln: Bei der XV. Weltmeisterschaft U23 in Rijeka / CRO wurde unsere Lubica Listoferova sowohl im Tandembewerb als auch im Einzelbewerb Vizeweltmeisterin.

Mai
Kegeln: Lisa Schumergruber: Wiener Landesmeister U23 Damen

Februar
Gymnastik: Übergabe der Sektionsleitung von Susanne Partl an Greta Schludermann

Jänner
Kegeln: Bei der österreichischen Meisterschaft 2009-2010 Paar U23 Damen erreichte unsere Spielerin Lisa Schumergruber mit Nicole Plamenig von KSK Elin mit 1182 Kegeln den 1. Platz und somit die Goldmedaille vor Innsbruck mit 1069 Kegeln.

September
Obmann Leo Köck wird bei einem feierlichen Festakt im Wappensaal des Wiener Rathauses das Sportehrenzeichen der Stadt Wien überreicht.
Rudolf Schatz und Robert Schörg gewinnen bei der Staatsmeisterschaft KK‑Gewehr mit der Mannschaft eine Goldmedaille.
Die Sektion Touristik veranstaltet eine Wanderwoche in Schenna in Südtirol.

Juni
Der Filmausflug dieses Jahres führt die Sektion Video auf die Riegersburg.

Mai
Neubau eines elektrischen Bootsliftes für unsere Sektion Segeln.

April
Drei Meistertitel für die Sektion Tischtennis.

März
Unser Obmann Leo Köck feiert sein 50-jähriges Vereinsjubiläum und gleichzeitig sein 25-jähriges Jubiläum als Obmann des SKH.

Oktober
3–Tage–Wanderung der Sektion Touristik im Gebiet Spital am Phyrn – Vogelgesangklamm – Hutterer Höß.

September
Am 27.September findet anlässlich des vierzigsten Jahrestages der Gründung der Sektion „Sport- und Jagdliches Schießen“, sowie des dreißigsten Jahrestages der Eröffnung der Sportstätte Süßenbrunn ein Festakt im Schützenhaus der Sportstätte Süßenbrunn statt.

Mai
Die 2.Bundesliga ‑ Mannschaft der Sportkegler wurde in der 2.Bundesliga Nord ungeschlagen Meister und steigt in die 1.Bundesliga auf.

Februar
Die Sektion Video erweitert Ihre technischen Geräte mit dem Ankauf eines Blue Ray Recorders.

November
Beschluss des Vorstandes zum Neubau des Hundertmeter‑Großkaliberstandes in Süßenbrunn.

Oktober
Die Sektion Tischtennis tritt erstmalig mit neun Mannschaften (einer Damen- und acht Herrenmannschaften) bei den Wiener TT‑Meisterschaften an.

September
Die Sportkegelsektion gründet die Spielgemeinschaft SKH/Post SV 1036 für jene Mannschaften, die in Simmering beheimatet sind. Nunmehr nehmen sieben Mannschaften, von der Bundesliga abwärts, in verschiedenen Klassen an der Meisterschaft teil.
Rudolf Schatz und Robert Schörg gewinnen bei den Staatsmeisterschaften Großkalibergewehr mit der Mannschaft die Goldmedaille.
Vom 4. bis 6.September finden in Süßenbrunn die Weltmeisterschaften „CISM“ (Internationale Pistolenbewerbe nach Heeresreglement) statt.
Ein Wanderwochenende führt die Sektion Touristik zur Oberst‑Klinke‑Hütte und Mödlinger Hütte ins Gesäuse.

Juni
Die Sektion Segeln feiert Helmut Hiess als Staatsmeister in der Bootsklasse „Pirat.“

September
Die Sektion Gymnastik muss, da die Sportkegelanlage mit Sauna im BAG Radetzkystrasse aus Kostengründen verlassen wurde, die Saunabesuche auf die Sportanlage der PVA auf der Spenadlwiese verlegen.
Jana Kubala gewinnt bei der Staatsmeisterschaft Sportpistole im Einzel die Goldmedaille. Peter Spiesslechner gewinnt bei der Staatsmeisterschaft Großkaliberpistole im Einzel die Goldmedaille. Gerhard Leitner und Peter Spiesslechner gewinnen bei der Staatsmeisterschaft Großkaliberpistole mit der Mannschaft die Goldmedaille. Die Österreichischen Meisterschaften Großkaliberpistole finden zum ersten Mal auf der Sportstätte Süßenbrunn statt.
Die Sektion Video erhält einen Videobrenner zur Arbeit mit dem Computer.
2-Tage-Wanderung der Sektion Touristik: Hochschwab – Ebenstein.

Juli
Nach 20 Jahren müssen die Sportkegelmannschaften des SKH ihr geliebtes „BAG“ aus Kostengründen verlassen. Die Mannschaften werden auf drei verschiedenen Kegelbahnen (Simmering/Bundesliga, Attemsgasse/Landesliga, Stubenring/WienerLiga) untergebracht.

April
Alexander Karabetian gewinnt bei der Staatsmeisterschaft Luftpistole die Goldmedaille.

Oktober
Erstmals tritt die Sektion Tischtennis mit einer Mannschaft in einem Jugendbewerb an.

September
Jana Kubala gewinnt bei der Staatsmeisterschaft Sportpistole im Einzel und in der Mannschaft die Goldmedaille.
Die Sektion Touristik unternimmt eine 2-Tage Wanderung: Gesäuse-Heßhütte-Zinödl.
Die Sektion Video erhält einen modernen Filmprojektor.

Juli
Neubau eines 200 m2 großen Slip-Floßes für unsere Sektion Segeln.

Juni
Videoausflug nach Telč.

Mai
Internationales Pfingstturnier der Sektion Sportkegeln anlässlich „55 Jahre SKH“. Die Mannschaften des SKH belegen die Plätze 1, 2 und 3.

Oktober
Helmut Hübsch erzielt österreichischen Einzelrekord mit 648 Kegeln.
21 Mitglieder unseres Sportklubs erleben eine Reise durch Myanmar (Burma).

September
Jana Kubala gewinnt bei der Staatsmeisterschaft Sportpistole im Einzel und in der Mannschaft die Goldmedaille.
2-Tage Wanderung der Sektion Touristik zum Rax-Heukuppe-Karl Ludwig Haus.

August
An einer Alaska – Kanada – Reise nehmen 32 SKH – Mitglieder teil.
Die Staatsmeisterschaft Pistole findet zum dritten Mal auf der Sportstätte Süßenbrunn statt.

Juni
Videoausflug nach Bratislava durch unsere Sektion Video.

Oktober
Die Sektion Foto veranstaltet eine Fotofahrt in die Ostslowakei.
30 Mitglieder des SKH begeben sich auf eine weitere Reise nach Australien.

September
2-Tage Wanderung der Sektion Touristik zum Zirbitzkogel.

Juli
Alen Bisevac von der Sektion Tennis erreicht den 1.Platz bei der Freiluft-Staatsmeisterschaft U14 im Einzel und Doppel und den 1.Platz bei der Hallen-Staatsmeisterschaft U14 im Einzel.

Juni
Unsere Sportkegler der 2.Bundesliga Nord erreichen wieder den Aufstieg in die 1.Bundesliga.
Die Sektion Video erneuert den Schnittraum.

Mai
Die Sektion Video unternimmt einen Videoausflug nach Eckartsau und Carnuntum.