Die Sektion Video wurde im Jahre 1994 gegründet.
Auf dem Bewegtbildsektor war "Super 8" ein Standard, der zu der Zeit Maßstäbe setzte und bis heute ein Begriff blieb.
Danach wurde "Video" populär und Geräte und Technik weiterentwickelt und auch erschwinglich. Das System "VHS" setzte sich gegen starke Konkurrenz durch, obgleich qualitativ bessere Technik auf dem Markt war.
Unsere SKH-Mitglieder waren immer vorne dabei.
Heute ist sowohl in der Fotografie als auch bei den Bewegtbildern beinahe alles digital. Hardware und hauptsächlich die Software wechseln in immer kürzeren Abständen.
Unser Equipment spielt auch in dieser Liga und die Damen und Herren der Sektion Video haben sich zu wahren Experten entwickelt.

taperecorder1     videogeraete1

 

Die letzte Errungenschaft des SKH ist ein Gerät zum hochqualitativen Scannen alter "Super 8" Filme.
In vielen Haushalten finden sich noch Filmspulen und Bilddokumente aus dieser Ära. Nun ist es erstmal möglich, diese in hoher Qualität zu digitalisieren. Interessierte melden sich bei der Sektionsleitung um Kosten und Möglichkeiten zu erfragen.

super 8 scanner

 Super 8 Scanner - reflecta

 

stecker1     kabel2